Urs Müller, Stephan Vollenweider, Jürg Baumberger

 

Parkour und Freerunning – dynamisch, attraktiv, spektakulär

Parkour und Freerunning erweitern das Repertoire des Turnens in der Schule und steigern dessen Attraktivität.

Die Traceure (Läuferinnen und Läufer) suchen und trainieren Formen der harmonischen und kunstvollen Hindernispassage. Dabei entwickeln sie eine breite Palette von Fähigkeiten: Geschicklichkeit, Körperbeherrschung, Kraft, Ausdauer, Selbsteinschätzungsfähigkeit, Entschlossenheit, Präzision und Konzentration.

Das Praxishandbuch mit vielen Fotos zeigt, wie man in der Sporthalle Hindernisse schaffen und passieren kann. Die vorgestellten Techniken eignen sich für Schülerinnen und Schüler und Teilnehmende von Trainingsgruppen ab zehn Jahren (Primar- und Sekundarstufe I und II).

Broschüre, Ring-Wire-Bindung, 17x11,5 cm, 134 Seiten Inhalt
ISBN 978-3-9523011-8-0
Fr. 25.–